ABDICHTUNGEN MIT KUNSTSTOFFBAHNEN

WARUM KUNSTSTOFFBAHNEN

fekuplast_flachdachabdichtung_09

Kunststoffbahnen bieten überzeugende Vorteile zur Flachdachabdichtung.

Wer sich etwas tiefergehend mit den Anforderungen, die ein Flachdach stellt, beschäftigt, stellt schnell fest, dass die zum Einsatz kommenden Materialien hohen Belastungen ausgesetzt sind. Hier erfahren Sie, warum wir uns schon seit Jahrzehnten auf die Verarbeitung von Kunststoffbahnen zur Flachdachabdichtung spezialisiert haben.

Mit den heute üblichen Materialstärken (≥ 1,5 mm bis zu 2,4 mm) können die Abdichtungsbahnen kaum mehr als Folien bezeichnet werden. Kunststoffbahnen zur Flachdachabdichtung sind ausgereifte und sehr hochwertige Produkte aus hochpolymeren Kunststoffen. Das Material wird höchsten Anforderungen in Bezug auf Langlebigkeit, UV-Beständigkeit und die mechanische Belastbarkeit gerecht. Die von uns verwendeten Kunststoffbahnen trotzen beständig und zuverlässig den extremen Witterungs- und Umwelteinflüssen auf dem Dach.

Durch die erstklassigen Materialeigenschaften sowie die ausgereiften und dauerhaften Nahtfügetechniken (z. B. Warmgasschweißen) erfolgt die Verlegung einlagig. Im Vergleich zu mehrlagigen Ausführungslösungen ist das ein enormer wirtschaftlicher Vorteil, da die Arbeiten schneller und wirtschaftlicher durchgeführt werden.

Ein Material, Viele Vorteile und darum vielfältige Einsatzgebiete.

KREIS
Pluspunkte Kunststoffbahnen Vorteile
für den Bauherrn
 sehr flexibel
 und dehnfähig
sichere und präzise Ausführung von schwierigen Details
 homogene
 Verschweißbarkeit
Nähte ohne Klebstoffe, lange haltbar
 geringe Brandlast im Brandfall geringe Hitzeentwicklung
 recyclingfähig geringe Entsorgungskosten
 können problemlos
 gefaltet werden
wirtschaftliche Vorkonfektionierung im Werk
 witterungsbeständig lange Lebensdauer
 einsetzbar für
 Lebensmittelkontakt
auch für Trinkwasserbecken geeignet
 geringes Gewicht geringe Dachlast
 einlagige Verlegung schneller, wirtschaftlicher, geringer Materialeinsatz

Als zertifizierter Fachbetrieb setzt FEKUPLAST den Qualitätsmaßstab.

Da Kunststoffbahnen flexibler sind als andere Materialien und nur einlagig verlegt werden müssen, können anspruchsvolle und filigrane Details sicher und höchst präzise umgesetzt werden. In Verbindung mit der Flächenabdichtung entstehen hochwertige und auf lange Jahre dichte Flachdachlösungen. Wichtig ist, dass ein zertifizierter und erfahrener Fachbetrieb die Arbeiten ausführt.  Denn die einlagige Verlegung stellt an den Verarbeiter besonders hohe Anforderungen – nur die „Null-Fehler-Toleranz“ führt zum zukunftssicheren Flachdach.

Flachdachabdichtung mit Kunststoffbahnen ist nichts für Gelegenheitsarbeiter und fachfremdes Personal. Erfahrene und routinierte Profis sind in Verbindung mit diesem herausragenden Material der Schlüssel zum perfekt ausgeführten Flachdach, das sich durch ein besonders gutes Preis-Leistungs-Verhältnis auszeichnet und dabei mit Langlebigkeit überzeugt.

Ein Wort zur Materialvielfalt.

Unsere langjährige Erfahrung erleichtert uns die Auswahl der unterschiedlichen Kunststoffabdichtungsbahnen, die heute am Markt verfügbar sind. FEKUPLAST-Kunden profitieren also in gewisser Hinsicht doppelt. Wir beschränken uns auf die Verwendung von thermoplastischen Abdichtungsbahnen, z. B. aus Polyvinylchlorid weich (PVC), Polyolefin-Legierungen (FPO / TPO) oder auch Ethylen-Vinyl-Acetat-Copolymer (VAE / EVA).

Bei diesen Abdichtungsbahnen erfolgt die Nahtverbindung mittels Warmgasschweißen, d. h. ohne Klebstoffe. So entsteht eine materialhomogene und äußerst haltbare Nahtverbindung.
Diese Nahtverbindungen sind so stark, dass beim sogenannten Schälversuch eher das Bahnmaterial zerstört wird, bevor sich die Nahtfügefläche öffnet!

Ein weiteres Auswahlkriterium ist für uns die lose Verlegbarkeit der Abdichtungsbahn auf der Unterlage.  Wir schließen damit von vornherein aus, dass die Abdichtungsbahn durch Übertragung von Spannungen und Bewegungen auf der Unterkonstruktion Schaden nehmen kann. Dies ist insbesondere bei Leichtdachkonstruktionen, wie sie im Industriebau häufig anzutreffen sind, von Bedeutung.